Montag, 11. April 2016

Meine Rezension zu: Dark Love - Dich darf ich nicht lieben

Als Eden sich überreden lässt die 8wöchigen Sommerferien in L.A. bei ihrem Vater zu verbringen, ist ihr doch etwas mulmig zumute, schließlich hat sie ihn das letzte Mal vor drei Jahren gesehen. Seit der Scheidung ihrer Eltern hasst sie ihn dafür, das er sich nie bei ihr gemeldet, geschweige denn sich um sie gekümmert hat, nachdem er sie und ihre Mutter einfach so verlassen hat.
Doch nun ist sie hier, Sonne und Lifestyle waren doch zu verlockend und sie muss sich wohl oder übel der neuen Familie ihres Vaters stellen.
Niemals hätte sie damit gerechnet das sie drei Stiefbrüder hat. 
Zwischen Taylor dem Ältesten und ihr entsteht eine knisternde Spannung die eigentlich nicht da sein sollte, denn er ist ihr Stiefbruder und außerdem noch das schwarze Schaf der Familie.


Die Protagonisten sind charakterlich alle sehr gut beschrieben und ich konnte mich in jeden Einzelnen gut hinein versetzen. Alle passen perfekt in die Szenerie hinein und als Leserin hatte ich das Gefühl das ganze Geschehen hautnah miterleben zu können.
Selbst die Schauplätze sind so beschrieben, das man sich fühlt, als wäre man selbst unter der Sonne L.A.'s.

Der Schreibstil ist sehr flüssig und ich hab es sehr genossen dieses Buch zu lesen.
Man merkt überhaupt nicht das es ein Debütroman ist, der von einer sehr jungen Autorin geschrieben wurde. Das ganze Herzblut, von vielen Jahren des Schreibens auf Wattpad, liegt darin und das merkt man dem Buch an.

Ich bin total überwältigt von diesem wundervollen Buch. Für mich persönlich eins der 
besten Bücher die ich seit Januar gelesen habe. Ja, es ist ein Teeni-Buch, aber ich 
liebe es, die Story ist einfach megaschön geschrieben. Emotional, liebevoll und mit einer Prise Humor, genau an den richtigen Stellen. Ich habe es fast mit einem Rutsch durchgelesen, solange bis mir die Augen weh taten. 

Das Cover ist ein echter Hingucker und passt super zu den Protagonisten im Buch.

Ich kann nur noch eins sagen, ich bin ein Riesen Fan geworden und kann es gar nicht mehr erwarten weiter zu lesen. Für mich ein "must have"!

Dieses Buch ist in den Rang meiner persönlichen Lieblinge eingestiegen und erhält von mir die absolute Höchstbewertung von 5 Sternen und mein Bücherherz.

Ich liebe es, ihr müsst es unbedingt auch lesen!

Band 1 einer Trilogie die dieses Jahr noch komplett erscheint.


Meine Bewertung: ⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️❤️





















Autor: Estelle Maskame
Broschiert: 464 Seiten; 9,99€
Kindle Edition: 4,99€
Verlag: Heyne Verlag (11. April 2016)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3453270630
ISBN-13: 978-3453270633
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 13 Jahren

Keine Kommentare: